SSL

SSL-Sicherheit-m-Homepage.jpg

Ob beim Onlinebanking oder Internet-Shopping: Wo Daten übertragen werden, die besonders missbrauchsgefährdet sind, ist es den Anwendern wichtig, dass dies verschlüsselt erfolgt.

Das SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer) gilt dabei vielen als ein Garant für eine sichere Datenübertragung über das Internet.

Das SSL-Protokoll sichert die Übertragung zwischen einer Domain auf einem Webserver und dem Besucher dieser Domain. Der Online-Kunde  kann sich ziemlich sicher sein, daß seine Kreditkartennummer auf dem Weg von seinem Rechner zum Server des Shop-Betreiber gegen Ausforschung geschützt ist.

Die digitalen Zertifikate werden von speziellen Zertifizierungsstellen ausgestellt (z.B. Bundesnetzagentur) und sind meist kostenpflichtig. Das Zertifikat ist vergleichbar mit einem Ausweis. Dieser wird von einer entsprechenden Behörde ausgestellt. Gerät man in eine Polizeikontrolle legitimiert man sich mit dem Ausweis um seine Identität zu bestätigen. Auch das Zertifikat stellt einen elektronischen Ausweis dar, der die Identität des Rechners bestätigt.

Es gibt Bereiche, in denen Vertraulichkeit oberstes Gebot ist. Wer beispielsweise am Geldautomaten seine Bankgeschäfte tätigt, möchte nicht, dass ihm jemand über die Schulter schaut oder gar die Geheimnummer stibitzt. Niemand käme auf den Gedanken, seine Einkommensteuer am Schwarzen Brett des Finanzamts zu veröffentlichen. Wer irgendwo Bücher oder CDs erwirbt, möchte sichergehen, dass allein der Verkäufer das Entgelt bekommt – und niemand anders unrechtmäßig die bezahlten Euro abzweigt. Im realen Leben lässt sich das alles mit entsprechender Sorgfalt, gesundem Menschenverstand und angemessenem latenten Misstrauen einigermaßen problemlos bewerkstelligen.

SSL-Zertifikate sind auf verschiedenen Wegen erhältlich. Einerseits gibt es das Zertifikat natürlich direkt beim Anbieter, also einer Zertifizierungsstelle. Einfacher und komfortabler ist in der Regel jedoch die Bestellung über den Webhosting-Anbieter.

SSL-Zertifikate erlauben die Verschlüsselung wichtiger, vertraulicher Daten und sind damit eine Voraussetzung für erfolgreichen eCommerce und erfolgreiche Websites.

-Ihre Besucher können HTTPS-Verbindungen und SSL-Verschlüsselung in ihrem Browser einfach erkennen.

-SSL-Verschlüsselung erhöht die Sicherheit Ihrer Website und schafft Vertrauen, das Besucher in Kunden konvertieren kann.

-SSL-Verschlüsselung führt zu einer besseren Platzierung Ihrer Website in Suchergebnissen bei Google.

Deshalb empfehlen wir dir SSL-Verschlüsselung für Ihre Websites zu aktivieren.