Audio und Video Dateien

...als Presentation oder Hintergrund

Ihre Videos

Einfach auf dem Play Button klicken …

Immer mehr Werbetreibende setzen auf Video-Marketing, denn durch die Filme lässt sich vor allem Inhalt-Werbung gut an den Mann bringen.

Die Videos haben dabei einige Vorteile gegenüber text- oder bildbasierter Werbung.

Video Marketing ist also eine gute Möglichkeit, den Traffic auf die Website und somit auch die Bekanntheit der eigenen Marke zu stärken.

Vor allem aber hilft ein Video-Spot dabei, dem Konsumenten besser im Gedächtnis zu bleiben. Der Mensch ist eben ein Sinneswesen und genau diese Sinne werden von dem audio-visuellen Werbematerial gleich doppelt angesprochen.

Darüber hinaus ist ein Video viel effizienter, was die Vermittlung von Information angeht. Ein kurzes Video kann sich ein User mal eben zwischendurch anschauen.

Um einen langen Text zu lesen, bedarf es wesentlich mehr Zeit, die wohl die wenigsten aufbringen würden.

Die Einbindung von Videos oder Audio Dateien ist nicht nur bei entsprechenden Konsumenten beliebt, auch Google bewertet Webseiten mit integrierten Clips besser und verschafft diesen mehr Sichtbarkeit.

Dies ist vor allem ein großer Vorteil, wenn die Konkurrenz auf Videospots verzichtet. Unternehmen, die auf ihrem Webauftritt mit Clips arbeiten, haben eine höhere Chance, bei Google auf Seite 1 zu kommen.

Außerdem, je mehr Benutzer Engagement stattfindet, z.B. durch Kommentare, desto relevanter befindet eine Suchmaschine oder Videoplattform ein Video.

So wird einer Seite ein höherer Beliebtheitsgrad zugeschrieben und die Sichtbarkeit erhöht sich. Also weiter gedacht, bedeutet dies für das Video Marketing: Je mehr Traffic eine Webseite von einer Suchmaschine bekommt, desto höher stehen auch die Chancen gefunden zu werden.

Es ist natürlich wie immer Geschmacksache ob man Audio und Video Dateien in einer Website einbinden soll oder muss.